Daniel HaidaArchiv

Tests – warum sie immer wichtiger werden

Sich vor dem Kauf eines bestimmten Produkts im Internet zu informieren, das ist mittlerweile weitverbreitet. Bedauerlicherweise bedeutet die Suche nach benötigten Informationen im Internet nicht immer, dass einem diese bei der Kaufentscheidung weiterhelfen. Viele Tests und Berichte über Produkte, die auf Blogs und dergleichen zu finden sind, erwecken zwar den Eindruck, als wären sie unabhängig, doch wer genauer auf die versteckten Botschaften, die sich oftmals zwischen den Zeilen finden lassen, achtet, der erkennt, dass es sich um geschickt platzierte Werbung handelt. Was es also braucht, das ist die Kenntnis, gute von schlechten Tests zu unterscheiden. Welche Plattformen bieten sich an

VARTA Blue Dynamic D59 60Ah

Die VARTA Blue Dynamic D59 ist eine sehr beliebte Autobatterie, die seit Jahren in vielen Fahrzeugen zum Einsatz kommt. Wir haben uns die Batterie näher angeschaut.

Wertung: 9.1 von 10 Punkte

Welche Arten von Autobatterien gibt es?

Manchmal steht in der Betriebsanleitung eines Wagens, dass nur eine bestimmte Art von Batterie eingebaut werden darf. Sonst müssen Sie eigentlich nur beachten, dass Gehäuseform und Werte wie der Spannungswert übereinstimmen. Die Werte finden Sie auf der alten Batterie selbst oder in deren Betriebsanleitung. Doch welche Arten von Autobatterien gibt es überhaupt? Die gängigsten lernen Sie hier kennen...

Autobatterie richtig anschließen

Wie ein Reifenwechsel, das Prüfen des Ölstands, das Auswechseln verbrauchter Wischerblätter oder das Nachfüllen von Motoröl kann auch die Autobatterie vom Autofahrer leicht selbst ausgewechselt werden. Spezialwerkzeug wird dafür nicht benötigt - ein Schraubenschlüssel und eine Zange mit jeweils richtiger Größe reichen aus...

FAQ: Die häufigsten Fragen rund um Autobatterien

Bei regelmäßigem Gebrauch halten Autobatterien etwa 5 bis 7 Jahre. Doch Tests verschiedener Akkus zeigen, dass Modelle höherer Qualität im Allgemeinen spürbar länger halten (bis zu 10 Jahre) als billige mit geringer Qualität (teilweise nur 2 Jahre). Falsche Lagerung und Tiefenentladung können die Lebensdauer jeder Batterie verkürzen...

Autobatterie richtig Lagern

Generell sollten Autobatterien einfach im Fahrzeug bleiben. Doch sehr lange Standzeiten können der Batterie schaden, sie entlädt sich und muss, wenn sie wieder genutzt wird, mehrfach fremdgestartet werden. Für Saisonfahrzeuge wie Motorräder, Wohnmobile und Motorboote ist die Pflege und Lagerung manchmal außerhalb des KFZ von Vorteil, vor allem, wenn eine Wartung nötig ist – so zum Beispiel bei älteren, sogenannten offenen Akkus...

Kaufkriterien für Autobatterien

Wenn Sie eine neue Autobatterie benötigen, haben Sie eine große Auswahl. Zunächst sollte die Batterie an die dafür vorgesehene Stelle im Auto passen und problemlos angeschlossen werden können. Einige Kennzahlen müssen Sie beachten und dann stellt sich noch die Frage nach dem Preis...